Alt + 0 zur Startseite

Alt + 1 zum Hauptmen�/p>

Alt + 2 zum Untermenue

Alt + 3 zum Inhalt

Alt + 4 zur Seite Kontakt

Sensitive und mediale Sitzungen

Sensitivität

Unter Sensitivität verstehe ich das Einfühlungsvermögen mithilfe von Hellsinnen, wie Hellsehen und Hellfühlen. Damit werden dem sensitiven Menschen tiefere Dimensionen der Erfahrungen seiner Umwelt und Mitmenschen eröffnet, dank Hilfsmitteln wie Aura-Lesen oder Karten-Legen. Sensitivität kann von allen Menschen erlernt werden, es braucht dafür den inneren Wunsch nach Entwicklung und diszipliniertes Trainieren der Hellsinne.

Medialität

Unter Medialität verstehe ich die Fertigkeit, mit Hilfe der Hellsinne Kontakt zu Verstorbenen, Geistführern, Engeln oder anderen Geistwesen aufzunehmen. Es gibt verschiedene Formen der Medialität. Während ein mentales Medium Jenseitskontakte herstellen kann, dient das Trance-Medium als Kanal für geistige Heilenergie.

Meditation

Wir bewegen uns ständig im Äusseren, immer irgendwo weit weg von unserem Wesen, immer auf andere gerichtet. Wenn all dies fallen gelassen wird, wenn alle Objekte fallen gelassen werden, wenn du deine Augen vor allem verschliesst, was du nicht bist - selbst dein Verstand, deine Herzschläge sind weit hinter dir gelassen - bleibt nur eine Stille.

In dem Moment, in dem du still wirst und wach und klar und dein innerer Himmel voller Entzücken ist, kennst du den ersten Geschmack des wahren Lebens. Einige nennen es Gott, andere nennen es Erleuchtung, einige nennen es Befreiung; die Erfahrung von Wahrheit, Liebe, Freiheit, Glückseligkeit - verschiedene Namen, aber das Phänomen ist dasselbe.